News:

  • 29.09.2019 – Volles Programm.
    Nachdem der für mich nicht gerade schöne Sommer zuende ist, komme ich wieder besser in den Flow der Kunst herein, Woche für Woche^^
    Von der Menge der Artworks kann ich mit 2017 und 2018 nicht mithalten. Aber zu einen eigenständigen Ordner für 2019 wird es, wenn es so weiterläuft wie jetzt, locker reichen.
    Es kommen noch ein paar neue Kurzcomics, u.a. zu Rico und weitere Illustrationen, sowie ein neues Charakterprojekt.
    Von großen Comicprojekten will ich vorerst einmal nichts wissen. Wie es mit „Buzz’in Hornets 3“ weitergeht, arbeite ich mir 2020 aus.
    An dieser Stelle möchte ich mich bei allen bedanken, die mir über die letzten Jahre bis hier her gefolgt sind. Aber auch einen Dank an denen, die mich, bzw. meine Kunst erst kürzlich für sich entdeckt haben.
    Auf die nächsten Jahren 🙂
  • 07.07.2019 – Planumstrukturierung.
    Vor knapp drei Monaten schrieb ich ja, dass ich mit „Buzz’in Hornets 3 – Escalation“ ab Juni/Juli beginnen werde.
    Diesen Plan habe ich auf 2020 geschoben, da ich mich doch wieder erst einmal lieber auf Artworks und Illustrationen spezialisieren will für den Rest des Jahres. Darunter kommen so viele colorierte Werke wie sein 2005 nicht mehr in die Fertigung, sowie Design und -technische Weiterentwicklungen. In so einen Prozess ist es nicht angebracht ein neues Großprojekt zu beginnen. Deswegen die Entscheidung, „BH3“ auf 2020 zu verlegen. Deadlines für Projekte werde ich abschaffen, die sind eher hinderlich als förderlich^^
  • 15.04.2019 – Von Anläufen und Quoten.
    Es ist mal wieder an der Zeit ein kleines Statusupdate zu bringen. Das erste Quartal war ich nicht sehr produktiv mit der Fertigung von Werken. Immerhin habe ich einige Entwürfe fertiggemacht, die ich seit Mitte April nach und nach abarbeite.
    „Buzz’in Hornets 3 – Escalation“ wird nun final Ende Juni, Anfang Juli anlaufen, da ich mich vorher doch noch gerne einer kleinen aber feinen Quote für Artworks stellen möchte, um für die nächsten Monate noch genug Stoff zum hochladen zu haben.
    Hinzu kommt noch ein Update meiner Projektliste. Ich habe ein paar abgebrochene Comicprojekte wieder in die Planungen mit aufgenommen 🙂

  • 16.01.2019 – Ein neues Gemeinschaftsprojekt.
    Seit ein paar tagen ist unser neues Projekt Furpix auf Facebook online. In Zusammenarbeit mit Wunderhase, sowie zukünftigen Zeichnern, entsteht dort eine neue Basis, in der sich Zeichner und Künstler ihre Werke und Kunstprojekte präsentieren.
    Zu Facebook Seite: Hier klicken 🙂

Was gibt es zu sehen auf Iceman-Studios?

  • Artworks – Zeichnungen von 1998 – 2019
  • Comics – Kurze Geschichten und verrückte Storys
  • Charaktere – Lernt meine Charaktere kennen
  • Adult Artwork – Nur für die Erwachsenen ab 18 Jahren

Lost Within

Auf einer Reise durch die Zeit mit viel Action, Humor, Fantasy und Science-Fiction

  • Mein erstes, bisher größtes Projekt und zugleich die Anfänge meines zeichnens von 2005 – 2007 auf über 320 Seiten als Webcomic: Lost Within
  • Jeden Samstag oder Sonntag poste ich eine weitere Seite. (144/320 Seiten online – Chapter 03 läuft)

Tira’s Spielplätzchen