Iceman Studios

3 MinuteZ Trailer (2007)

Es gab Zeiten da zeichnete ich mit Vorliebe Fahreuge. Angetrieben von diversen Spieletiteln wie Need for Speed Underground 2 (2004) oder Most wanted (2005) oder auch der Fast & Furious Serie, wollte ich damals im Jahre 2006 und 2007 ein eigenes Projekt mit High End Tuning Cars auf die Beine (Reifen) stellen. Das Projekt sollte „3 MinuteZ“ heißen und eine Story rund um eine illegale Rennszene spielen. Natürlich sollten wieder meiner eigenen Charaktere mit von der Partie sein. Dazu realistische Autos und mit den damaligen höchstmöglichen Details gezeichnet werden. Der Trailer bzw. Teaser stellt eine Szene aus der Story dar in der Michelle wären eines Rennens keine Rücksicht auf’s Material oder jegliche Verkehrsregeln nimmt. Hinzu kam noch das passende Cover. 2006 Sketchte ich 12 Seiten vor. Kurz vor der Fertigstellung dieser Seiten stellte ich das Projekt aber komplett ein, da ich mich wieder voll auf „Lost Within“ konzentrieren wollte. Bis heute habe ich an „3 MinuteZ“ nicht weitergearbeitet. Ein paar wenige Elemente aus dem Projekt sind aber dennoch fertig geworden. Im Verlauf von „Lost Within“ sind immer wieder Szenen mit Fahrzeugen, Verfolgungsjagden etc. dargestellt. Auch wenn es mittlerweile nicht mehr die aktuellsten Fahrzeuge sind, lassen sie sich noch immer gut zeichnen. Ab Mitte 2008 verlor ich nach und nach die Lust am zeichen von Auto usw. Hin und wieder gibt es neue Bilder mit Autos da ich die Detailarbeit einfach liebe. Einen Comic wie „3 MinuteZ“ wird es nie wieder geben. Aber Elemente die damals für das Projekt geplant waren, werden hin und wieder in aktuellen Projekten eingefügt.

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten

© 2019 Iceman Studios

Thema von Anders Norén und Anpassungen von Wunderhase

Impressum